Slider 5
Slider 4
Slider 3
Slider 2
Slider 1

Nun ist es bald soweit

Am 08. und 09.07 findet unser Biker für Kinder Event
statt. Wir würden uns sehr freuen wenn ihr uns zahlreich besucht.
19274866_466165540411463_8283740984365928918_n


Am vergangenen Wochenende fand die größte Messe für motorisierte Zweiräder
Südwestdeutschlands statt. Zum Leidwesen vieler, leider zum letzten Mal im
Messezentrum am Schanzenberg.
Seit 1991 treffen sich dort alljährlich zu Saisonbeginn Motorrad- und Rollerfans
aus der gesamten Großregion Saar-Lor-Lux und dem benachbarten Rheinland-Pfalz.
Auch wir, die „Biker SaarLorLux e.V.“ waren erneut als Mitwirkende, dieser Messe,
am Start. Zwar nicht seit 1991, sondern erst 2007 starteten wir zum ersten Mal, als
kleine, aber immerhin entschlossene Gemeinschaft mit einem Auftritt in Halle 3.
Somit konnten wir an dieser letzten Intermoto (in gewohntem Umfeld) unseren
10. Auftritt feiern. Das unser Verein in dieser Zeit Zuwachs an Mitgliedern, aber
auch an Ansehen und Erfolg erfahren hatte, machte die enorme Standfläche auf
eindrucksvolle Weise deutlich.
Anfangs auf einer Fläche von 6×3 Metern begonnen, stellte man uns bereits im
zweiten Jahr eine Stellfläche von ganzen 21 x 3 Metern zur Verfügung.
Eine Größe, die auf guter Zusammenarbeit mit dem Messeteam basierte, andererseits
auf den Bekanntheitsgrad und auch die Akzeptanz in breiter Öffentlichkeit zurück zu
führen ist. Uns ermöglichte dieser Standplatz erneut die Präsentation unseres Vereins,
und ein Großaufgebot an leckeren Kuchen und Torten, sowie literweise heißen Kaffee.
In guter Nachbarschaft von SUZUKI, R+S Car+Bike World Saarbrücken, POLO und
anderen Ausstellern, agierten wir also wieder 2 Tage in Halle 4.
Als Highlight unseres Auftrittes konnten wir unseren diesjährigen Hauptpreis, unserer
Tombola am Event, zum ersten Mal öffentlich präsentieren.
Frisch aus dem Laden, geputzt und poliert stand die nagelneue Suzuki SV 650 in dezentem
Rot ansprechend im Bereich der Biker SaarLorLux.
Nicht nur das bekannte Banner „Biker für Kinder“ zeigte den Besuchern den Weg, auch der
Duft von Kaffee und Kuchen lockte. Für die kleineren Messebesucher erfreute sich unser
Glücksrad wachsender Beliebtheit und beschäftigte nicht nur die jüngeren Messebesucher.

28595413oi

Foto: Intermoto/Facebook

Während man uns innerhalb des Messeablaufs mehrmals die Möglichkeit gab, im Rahmen
des Bühnenprogramms und durch Moderation von Radio Salü-Moderator Luciano Falsetti
unseren Verein und sein Bestreben einem großen Publikum näher zu bringen, waren unsere
Mitglieder bestrebt, durch die Verteilung unserer aktuellen Veranstaltungsflyer,
die zweiradfahrende Bevölkerung für unser Event „Biker für Kinder 2017“ zu gewinnen.
Nicht minder fleißig und erstmals auch in französischer Sprache wurde auf die einmalige
Chance, ein Motorrad zu gewinnen aufmerksam gemacht.
Lobenswert ist die großzügige Spende der Aktionsgemeinschaft „Spass am Biken“, die uns
auf der Intermoto zu Teil kam.
So unverhofft und vor allem unspektakulär erfuhr unser Verein selten eine solche
Unterstützung. Damit hatte hier niemand von uns gerechnet und umso überraschter
waren alle anwesenden Vereinsmitglieder.
Ebenso die spontane Aktion der Messeleitung, die Hintergrundleinwand zum „Intermoto
Face 2017“ zu versteigern und dessen Erlös unserem Verein für die sinnvollen Projekte zu
Gute kommen zu lassen.
Hier durfte unser Vereinsmitglied, Sandra Haase, einen Betrag von 60,-€ in Empfang nehmen.
Dieser wurde überreicht durch den Messeleiter Herrn Oliver Schuh.

28595356md

Vielen Dank der entschlossenen, großzügigen Bieterin und den Akteuren der Messeleitung
für diese wundervolle Idee.
Alles in Allem können wir auf auf zwei erfolgreiche Tage zurückblicken und sehen voller
Erwartungen einem Event „Biker für Kinder 2017“ am 8.+9. Juli 2017 entgegen.Auch
wenn die letzten Entscheidungen der öffentlichen Hand noch nicht getroffen sind, so
wünschen wir uns doch sehr, dass eine solch tolle Veranstaltung, wie die Intermoto,
auch in den nächsten Jahren aufrecht erhalten werden kann und an
einem neuen Standort eine Chance auf Fortbestehen erhält.


500,-€ für den Verein „Ehrensache e.V.“

Am vergangenen Freitag den 03.03.2017 stattete eine kleinere Delegation des Vorstandes
vom“Biker SaarLorLux e.V.“ dem ebenfalls gemeinnützigen Verein „Ehrensache e.V.“
mit Sitz in Ensdorf einen Besuch ab. Anlass war der Entschluss, aus dem erzielten
Spendenvolumen des vergangenen Jahres, dieser Initiative eine Spende von 500,-€
zukommen zu lassen. Auf vielfältige Art und Weise helfen, ist eine Zielsetzung der
Biker SaarLorLux. Bedürftigen Kindern die Spendengelder zu Gute kommen lassen,
eine weitere. Mit dem Besuch bei Frau Jenal (1.Vors.) ist man dieser Aufgabenstellung
wieder einmal mehr gerecht geworden.
20170303_154711

Der Förderverein „Ehrensache“, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Reittherapie
bekannt zu machen. Die tiergestützte Förderung von Kindern, und Jugendlichen mit
Behinderung ist hierbei ein besonderes Anliegen. Der Einsatz der Tiere unterstützt die
Arbeit der Ergotherapeuten auf unterschiedlichste Weise.
Ihnen soll der Umgang mit Tieren, ermöglicht und das Tier als Freund näher gebracht
werden. Die Arbeit mit dem Pferd und das Reiten an sich sprechen die Kinder
ganzheitlich und über alle Sinne an. Sie fordern körperlich, emotional, geistig und
sozial. Die Beziehung zum Pferd spielt im Heilpädagogischen Reiten die tragende Rolle.

Viele Patienten haben gelernt, das Pferd selbständig zu lenken und zu führen, so dass
sie ihren Therapiepartner alleine in einer geschlossenen Umgebung, Reithalle oder
Reitplatz, reiten können. Dies führt zu einer enormen Steigerung des Selbstwertgefühls
und Selbstbewusstseins. Hippotherapie ist bei zahlreichen Erkrankungen und
Schädigungen des Zentralnervensystems und des Stütz- und Bewegungsapparates sinnvoll.
Weiter erhält man große Erfolge bei emotionalen Störungen, Verhaltensauffälligkeiten auch
mit Autoagressionen oder vermindertem Selbstbewusstsein. Dennoch werden die Kosten für
die Hippotherapie nicht von den Krankenkassen übernommen, da der Gemeinsame
Bundesausschuss der Ärzte und Krankenkassen den therapeutischen Nutzen nicht
anerkannt hat.

Bei dem Besuch konnten sich die Vertreter der Biker auf dem Gelände des Vereins selbst
ein Bild über die Verwendung der Spende machen.

20170303_153741 20170303_153850

Es ist erstaunlich mit welcher Hingabe und welchem Aktionismus hier gearbeitet wird.
Innerhalb von nur 7 Jahren ein solches Projekt auf die Beine gestellt zu haben ist die eine
Seite der Medaille, das Aufbringen der benötigten Gelder zum weiteren Erhalt und zur
Unterhaltung eines solch groß angelegten Projektes die andere.
Umso mehr freute sich Frau Jenal über die , durch die Biker  überreichte Spendensumme.
Ihren Dank drückte sie auf der eigenen Homepage „http://www.einfachehrensache.de
mit folgendem Wortlaut aus:

„Lieben Besuch hatte unser Verein am Freitag. Der Verein Biker für Kinder e.V. überraschten
uns mit einer großzügigen Spende. Dafür herzlichen Dank dem Verein der das ganze Jahr
dafür arbeitet Spenden zu sammeln und damit benachteiligte Kinder zu unterstützen.
Liebe Biker für Kinder, wir ziehen den Hut.“

Wir wünschen Frau Jenal und dem gesamten Team des „Ehrensache e.V.“ alles Gute für
die weitere Zukunft und viel Erfolg bei der Arbeit mit den Pferden und ihren jungen Reitern.


 

Biker SaarLorLux e.V. überreicht  eine Spende von 2000,-€  für krebskranke Kinder

Vergangene Woche am 03.03.2017 waren Vertreter des Biker SaarLorLux e.V. wieder einmal
in guter Mission unterwegs.
20170303_181619
Diesmal verschlug es die „Biker für Kinder“ nach Überherrn in die Praxis von Dr.Manfred
Schmitt. Nicht das eigene Gesundheitsempfinden veranlasste sie zu diesem Antrittsbesuch
sondern die Tatsache, dass Dr. Schmitt auch 1. Vorsitzender der „Initiative zur Unterstützung
krebskranker Kinder im Saarland e.V.“ ist.
Durch ein Vereinsmitglied  aufmerksam geworden, lud der Vorstand  Frau Franzen
(Beisitzerin im Vorstand der Initiative) zu einer seiner Vorstandssitzungen ein, um ihren
Verein vorzustellen. In lockerer Atmosphäre und auf angenehme Weise gab uns Frau
Franzen an diesem Abend einen guten Einblick in die Arbeit ihrer Vereinskameradinnen
und Kameraden.
Schon damals sagte man Frau Franzen einen Spende zu. Über die Höhe sollte jedoch erst
später entschieden werden.
Der Erlös aus dem Event „Biker für Kinder 2016“ und ein erfolgreich abgeschlossenes
Geschäftsjahr 2016 ließen es zu, dieser Initiative und der wertvollen Arbeit ihrer Mitglieder
eine Spendensumme von 2000,-€ zukommen zu lassen.
Mit allen eingenommenen Geldern unterstützt der Verein sozial oder finanziell schwächer
gestellte Familien mit krebskranken Kindern, das heißt zum Beispiel:

  • Erholungsurlaub für die betroffenen Familien
  • Familien in finanziellen Nöten direkte Hilfe anzubieten
  • Haushaltshilfe für eine gewisse Zeit – die Zeit, in der Mütter bei ihren schwerstkranken
    Kindern im Krankenhaus bleiben

Zwei Höhepunkte im Jahr garantieren wir den kleinen Patienten und ihren Geschwistern
alljährlich: Eine Fahrt ins Disneyland® Paris für drei Tage und der eintägige Ausflug in
das Musical „Starlight Express“ nach Bochum sind die Highlights im Jahresablauf.
Die schwierige Therapiephase und die Nebenwirkungen der Behandlung werden, mit
dem Ziel an diesen Ausflügen teilnehmen zu können, oft besser ertragen.
Auch wir finden, dass man gerade hier gezielt und mit viel Engagement bemüht ist,
benachteiligten Kindern mit geringen Mitteln das Leben zumindest ein Stück,
lebenswerter zu gestalten.
Dies war uns diese Spendenhöhe wert.

Zu umfangreich sind die Aufgaben des Vereins und die gesteckten Ziele um hier
ausführlicher darüber zu berichten. Eine gute Informationsquelle bietet hier
das Internet unter http://www.izukk.de.

Auch hier wünschen wir den Akteuren weiterhin viel Erfolg.

 

 

 

 

 

Aktuelles

Große Überraschung in Dillingen 5000,- €uro für „Wunschbaum“
14 Dez

Große Überraschung in Dillingen 5000,- €uro für „Wunschbaum“

Große Überraschung in Dillingen 5000,- €uro für "Wunschbaum" Vergangene Woche beteilig...
500,oo € Spende von der „Tankstelle am Saar Basar“
28 Jul

500,oo € Spende von der „Tankstelle am Saar Basar“

Eine tolle Spenden-Aktion von Petra Wax für eine gute Sache Bereits im Juli diesen Jahres kon...
10 Jahre „Biker für Kinder“
18 Jul

10 Jahre „Biker für Kinder“

Dillingen. Wir haben es geschafft. Was oftmals für unmöglich gehalten wurde, konnte mit Erfolg ge...
Spendeninitiative auf der Motors & Classics
5 Mai

Spendeninitiative auf der Motors & Classics

Spendeninitiative auf der Motors & Classics brachte rund 1300 Euro für die Kinderhilfe Saar
Bikerstammtisch Saar überreicht Spende an Biker SaarLorLux e.V.
14 Nov

Bikerstammtisch Saar überreicht Spende an Biker SaarLorLux e.V.

Bikerstammtisch Saar überreicht Spende an Biker SaarLorLux e.V. Dillingen, im November 2015: S...
Halloween-Party des Bikerstammtisch Saar
31 Okt

Halloween-Party des Bikerstammtisch Saar

Halloween-Party des Bikerstammtisch Saar zu Gunsten von „Biker für Kinder“ Unverhofft erhielten w...

Sponsoren

Unser Event 2015